Fidelia Theaterstück feiert tollen Erfolg!

Am vergangenen Wochenende war es soweit. Die Theatergruppe des Geselligkeitsverein Fidelia brachte ihr diesjähriges Theaterstück “Dreistes Stück im Greisenglück” auf die Bühne. Und es wurden zwei richtig tolle Theaterabende. Das Haus Nazareth war voll. Jürgen Pott begrüßte in diesem Jahr die Zuschauer und heizte das Publikum schon mal richtig an. Und als es dann hieß “Vorhang auf”, legten die Theaterspieler erst so richtig los. Jeder legte gegenüber den letzten Proben noch mal eine Schüppe drauf. Das war einfach spitze. Ein Knaller folgte dem anderen. Die Zuschauer kamen aus dem Lachen und Klatschen gar nicht mehr heraus. Das war super, auch für die Spieler auf der Bühne. Als dann der Vorhang fiel, ernteten die Akteure reichlich Applaus. Da konnte man schon eine Gänsehaut bekommen. Am nächsten Wochenende finden dann die letzten beiden Aufführungen statt. (ein Klick auf den Flyer links)
Also, wer noch keine Karten hat, sollte sich schnell auf den Weg machen.
Es wird bestimmt wieder voll.                                               Gut Kunst !

Back to top