Josef Moge zum 2. mal Störmeder Skatmeister

Am vergangenen Samstag fand das jährliche Skatturnier des Geselligkeitsverein Fidelia in der Gaststätte Lehmenkühler statt. Die Beteiligten hatten wieder viel Spaß und zu guter Letzt war es Josef Moge, der den Sieg feiern durfte. Somit ist er in den 11 Jahren, die das Turnier nun stattfindet, der erste Spieler, der das Turnier 2x gewinnen konnte. Die Plätze 2 und 3 belegten Werner Schwartze und Reinhard Otte. Ausser der Reihe fanden sich auch einige Spieler zum “Knack”-Turnier ein und hatten sichtlich nicht weniger Spaß. Also im nächsten Jahr – Auf ein Neues!
Als nächstes steht am Pfingstsonntag schon das Kinderfest auf dem Programm. Die Vorbereitungen laufen bereits. Termin vormerken.
                                                                                                Gut Kunst!

Back to top