Jugendeck-Geburtstag

Das einjähriges Jubiläum hatte sich das Vorstandsteam um Julia Stücker und Christopher Künsting etwas anders vorgestellt. Das Wetter war eher durchschnittlich und kalt und aufgrund der vielen Veranstaltungen in und um Störmede war die erste Geburtstagsfeier nur mässig besucht. Die Jugendlichen hatten sich sehr viel Arbeit mit der Gestaltung des Parkplatzes und den Räumlichkeiten im Jugendeck gemacht. “Diese Arbeit hat sich leider nicht ausgezahlt” äußerte sich Christopher Künsting etwas enttäuscht über den Verlauf des Nachmittags.

Eines muss man aber noch lobend erwähnen: Diejenigen, die zur Feier gekommen sind haben trotz des schlechten Wetters wirklich lange durchgehalten und dann doch noch für etwas Umsatz gesorgt, so dass sich der finanzielle Verlust in Grenzen halten wird.

Back to top