Minister Johannes Remmel besucht das Filmteam

Der Minister für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft,
Natur- und Verbraucherschutz des Landes NRW Johannes Remmel hat sich bei einem
Besuch über den aktuellen Stand des Filmteams informiert. Zu diesem Ereignis kamen
u.a. Vertreter der örtlichen Medien, des Westfälischen Wochenblattes und des
WDR. Ein Filmteam kam sogar aus Referinghausen dafür angereist. Nachdem einige Filme in der Vielharmonie vorgeführt wurden folgte eine Diskussion
mit den Jugendlichen über deren Wünsche und Ängste in der Zukunft in Störmede.
Dabei ging es u.a. um die Erhaltung / Modernisierung der Turnhalle. Zu diesem
Thema hat Bürgermeister Holtgrewe spontan seine volle Unterstützung zugesagt.
Anschließend folgte Wetterbedingt ein verkürzter Rundgang (welcher durch unsere Ortsvorsteherin Maria Sprink geführt wurde) durch den Ort zum
Jugendeck. Dort erkundigte sich der Minister über die Finanzierung und Führung
der Einrichtung. Sichtlich beeindruckt verabschiedete sich anschließend
Johannes Remmel mit dem Versprechen die zuvor besprochenen Punkte nicht aus den
Augen zu verlieren und gegebenenfalls persönlich zu unterstützen.

Back to top