Musikwochenende in Störmede


Am 3. Wochenende im Juni steht Störmede ganz im Zeichen der Musik!
Zum 1. Störmeder Musikfest laden alle Störmeder Musikvereine am Samstag, 19.06.2010 in die Schützenhalle ein. Ab 19.30 Uhr wird lockere Unterhaltungsmusik mit dem MGV Cäcilia Störmede, Akkordeonorchester Philakkordia 88, Tambourkorps Störmede und dem Musikzug Störmede geboten. Anschließend sorgt ein DJ für Stimmung. Für jeden Musikalischen Geschmack und jede Altersschicht wird also etwas dabei sein.
Am Sonntagnachmittag, 20.06.2010 werden die Jungmusiker des Musikzugs Störmede sich ihrem Publikum präsentieren. In verschiedenen Besetzungen und Gruppen wird nach jeweiligem Leistungsstand musiziert. An dem Konzert der Jugendgruppe werden auch erstmalig die Blockflötengruppen des Musikzuges teilnehmen. Die Cafeteria wird ab 15.00 Uhr eröffnet. Das Konzert beginnt um 16.30 Uhr.
Der Eintritt an allen Tag ist frei. Für Speisen und Getränke ist bestens gesorgt. Der Reinerlös ist für die Renovierung des Proberaums bestimmt.

Teilnahme am Bundesweiten “TAG DER MUSIK”

Weiter steht dieses Musikwochenende unter dem Motto “TAG DER MUSIK”. Diese Musikalische Aktion ist vom Deutschen Musikrat initiiert. Ziel ist es, an einem Wochenende der Musik besondere Aufmerksamkeit zu schenken. Bundesweit werden die Unterschiedlichsten Aktionen und Aktivitäten durchgeführt. Auf die musikalische Vielfalt in unserem Land soll so aufmerksam gemacht werden und die Musik dadurch in der Öffentlichkeit gestärkt werden. Dem schließen sich natürlich die Störmeder Musiker gerne an, und tragen vielleicht zur Stärkung der Musik ein wenig bei.

Bericht: Ulrich Meilfes

Back to top