Stöpselgruppe wird 25 Jahre

Anfang 1992 wurde durch Uta Kottmann-Utzel und Renate Otte die Elternitiative “Die Stöpsel” gegründet. Deren Kinder sind nun schon alle lange erwachsen, aber die Idee der Spielgruppe hat bis heute Anhänger in Störmede gefunden. Viele Eltern standen bereits den “Stöpseln” vor aktuell wird der Verein von Manuela Kemper, Svenja Lorig und Kerstin Niermann-Christen geleitet.
Die haben sich entschlossen, das Jubiläum groß zu feiern und so findet am 26. August 2018 von 14.00 – 18.00 Uhr ein Fest der “Stöpsel” vor allem für die Kinder statt. Geplant sind neben einer Rollbahn und Hüpfburg auch ein Spielmobil, Kinderschminken und ein Puppentheater.
Der Vorstand freut sich auf Jung und Alt und ganz besonders natürlich auf die ehemaligen “Stöpsel”.

Back to top