TC wird Verein des Jahres

Beim Kongress des WTV (Westfälischer Tennis Verband) am vergangenen

Samstag in Kamen wurde der TC Störmede mit dem zweiten Platz bei der

Wahl “Tennisverein des Jahres 2017” ausgezeichnet. Gewürdigt wurde damit

eine Präsentation des Vereins der die ausgezeichnete Mitgliederentwicklung

(von 187 Mitgliedern im Jahr 2012 auf 317 Mitglieder zum Jahresende 2017)

und die außergewöhnlich gute Jugendarbeit des Vereins im Mittelpunkt

standen. Da am Kongress auch Barbara Rittner (im Deutschen Tennis Bund

die verantwortliche Leiterin Damen Tennis) und die Tennislegende Boris Becker

(im Deutschen Tennis Bund der verantwortliche Leiter Herren Tennis) teilnahmen,

gab es zur Ehrung einen kurzen persönlichen Austausch und Glückwünsche für

die Vereinsarbeit des TC Störmede.

Im  Bild v.l. Barbara Rittner, Franz Levenig und Boris Becker

Back to top