350 Jahre St.-Pankratius-Schützenbruderschaft Störmede: Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus.

Bereits seit längerer Zeit bereiten sich die Störmeder Schützen intensiv auf das Jubiläum im kommenden Jahr vor. 350 Jahre St.-Pankratius-Schützenbruderschaft Störmede 1669 e.V.. Das ist wahrlich ein Grund zum Feiern. Rechtzeitig eingetroffen zum diesjährigen Schützenfest ist der neue Jubiläumsanstecker der vieles abbildet, was und in der Bruderschaft wichtig ist: Das Störmeder Wappen, der Zylinder als traditionelle Kopfbedeckung, das Gründungsjahr 1669, das Jubiläumsjahr 2019 und das Motto „Mit Herzblut dabei“, das für echten Schützengeist steht. Der Anstecker ist in den Vereinsfarben rot-weiß gehalten und darf lt. Oberst Peter Stephan als wirklich gelungen bezeichnet werden. Ab dem kommenden Wochenende hat jeder Störmeder Schützenbesucher und natürlich auch die Musiker und Festgäste die Gelegenheit, den Anstecker gegen einen kleinen Obulus zu erwerben.

Back to top