Linus Büttner neuer Vereinsmeister in der Schülerklasse

Zum wiederholten Mal konnte Ralf Krüger bei den
Tischtennis Vereinsmeisterschaften der Spielgemeinschaft Störmede / Langeneicke
den Titel in der Herren A Klasse für sich entscheiden. Im Finale verwies er
Axel Dietrich auf den zweiten Platz. Den dritten Rang belegte Dennis Gehlen. In
der Herren B Klasse siegte Gerd Weiser in einem spannenden Finale vor Michael
Becker und Ernst Könighaus. Das Doppel gewann Christian Jütte und Timo Kerkemeyer
vor Ernst Könighaus mit Hubertus Laumeier.

In dem Nachwuchsbereich gab es teilweise packende Partien zu sehen, obwohl die
Schüler noch gar nicht so lange mit dem Zelluloid Ball spielen. Hier trägt die
Nachwuchsarbeit der Jugendtrainer bereits erfolgreiche Früchte. Am Schluss
hatte Linus Büttner die Nase vorn und siegte vor Christoph Lübbert und Timon
Langenberg. Das Doppel gewann Linus Büttner mit Lukas Gurni vor Christoph Lübbert
und Erick Lass.
Die Fotos von dem Turnier können auf der Internetseite der TTG eingesehen werden.
Back to top