Absage Schnadgang

Liebe Störmederinnen und Störmeder, liebe Störmeder Schützenbrüder!
Der Schnadgang in Störmede ist so etwas wie der inoffizielle Auftakt zur Schützenfestsaison für die Störmeder Pankratiusschützen. Umso bedauerlicherweise ist es, aufgrund der aktuell gültigen Coronaschutzverordnung den für den 21. Mai geplanten Schnadgang absagen zu müssen. Es ist schier unmöglich bei ca. 150 Teilnehmenden auf die einschlägigen Hygienevorschriften zu achten, sei es beim Wandern, beim gemeinsamen Rasten oder beim abschließenden Feiern auf der Halle. Wie schon die Absage des Schützenfestes alternativlos war, so gilt dieses auch für den traditionellen Schnadgang. Wir freuen uns jetzt schon auf die vielen Schnadgänger im nächsten Jahr. Bleibt gesund!
Mit Schützengruß
Der Vorstand

Back to top