Altliga des SuS Störmede spielte gegen den FC Thüringer Landtag

Foto

Die Altliga des SuS Störmede spielte im heimischen Stadion gegen eine Auswahlmannschaft des FC Thüringer Landtag. Zur Erinnerung an das Freundschaftsspiel tauschten die beiden Mannschaften Vereinswimpel aus. Darüber hinaus überbrachte der Spielführer des FC Landtag die persönlichen Grüße des thüringischen Ministerpräsidenten Dieter Althaus. Vor zahlreichen Zuschauern gewann der FC Landtag nach einem kämpferischen spannenden Spiel letztendlich mit 2:3 Toren.

[Bericht von Udo Heinrich]
Back to top