Schlagwort: Sport

Absage Jubiläumssportwoche 2020

Liebe aktive Mitgliederinnen und Mitglieder der Fußballabteilung, liebe Störmeder!
Leider muss in diesem Jahr, wie auch bereits zahlreiche andere Veranstaltungen, unsere Sportwoche ausfallen. Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, da dieses Fest doch immer eine tolle Gelegenheit ist, allen Helfern, Spielerinnen und Spielern, Sponsoren und Fans Danke zu sagen. Danke vor allem in diesem Jahr für eine tolle Saison die leider viel zu früh beendet wurde.
Sollten in den nächsten Wochen weitere Lockerungen erfolgen die uns ein Sportwoche in irgendeiner Art ermöglichen, werden wir versuchen dieses noch zu realisieren.
Ansonsten sagen wir einfach jetzt erst einmal DANKE und hoffen, 2021 wie gewohnt unsere Sportwoche stattfinden lassen zu können!

Erneut Vandalismus auf dem Sportgelände

Was soll man dazu noch sagen. Als wäre der letzte Vandalismus nicht genug gewesen. Unfassbar was in den letzten Monaten auf unserem Sportplatz kaputt gemacht wurde.

Viele ehrenamtliche Hände halten unser Sportgelände stetig in Schuss und wollen auch was Neues bewegen, denn Ihnen liegt der Verein und das Sportgelände am Herzen. Aber Mutwillige haben erneut wieder Sachbeschädigung am Vereinsheim verursacht, dass macht uns wütend und traurig. 

Nachdem vor einiger Zeit die Torstanden verbogen worden sind , ist jetzt ein Türgriff mit dem SuS Logo am Sportheim abgerissen worden. Desweitern wurde der Sandeimer für Zigaretten vor das Sportheim ausgekippt und zerbeult.

Griff vorher               Griff abgerissen

Der SuS Störmede bittet um eure Mithilfe.

Falls jemand am Dienstag oder Mittwoch am Sportheim etwas verdächtiges gesehen hat,  meldet sich bitte beim Fußball Abteilungsleiter Matthias Stiller Tel. 0171/8745839, Platzwart Antonius Brinkhaus Tel. 0294276161. oder gibt eine Mitteilung an sus-fussball@stoermede.de

Beweg Dich

Die Gymnastikabteilung des SuS Störmede bietet einen neuen Bewegungskurs an.
Standfest und stabil – Sturzprophylaxe Training
Birgit Vrielmann-Severino die eine Kompetenzschulung für das standardisierte Kursprogramm absolviert hat bietet den Kurs der auch von den Krankenkassen bezuschusst an.
Der Kurs beginnt am Montag den 27.Januar 2020 um 16 Uhr im Haus Nazareth.
Nähere Infos und Anmeldungen bei Birgit Vrielmann-Severino bis zum 20. Januar unter Tel. 02942/5686

Neuer Trainer beim SuS Störmede

Nach langer Trainersuche ist der SuS Störmede fündig geworden. Holger Mast,- als Spieler und Trainer im Fußballkreis vielfach bekannt, übernimmt in der neuen Saison das Amt von Kalli Wallmeier. Nach vier erfolgreichen Jahren beim SuS Störmede, bekundete Wallmeier schon vor längerer Zeit sein Traineramt nicht weiterzuführen. Gerne würde er dem neuen Trainer den SuS Störmede als A-Ligisten übergeben.

Umbau des Sportgeländes nimmt Formen an

Allen aufmerksamen Beobachtern wird es bereits aufgefallen sein: unser alter Aschenplatz ist nicht mehr wiedererkennen – inzwischen ist der neue Rasen eingesät und ungeduldig warten wir alle auf das Sprießen der ersten Rasenhalme. Derzeit wird eifrig daran gewerkelt, die Aschenbahn fertig zu stellen. Danach soll es schnellstmöglich mit dem Bau des multifunktionalen Spielfelds weitergehen.

Diese herausfordernden Aufgaben sind jedoch nur mit einer starken Gemeinschaft im Rücken zu stemmen. Stolz dürfen wir feststellen, dass wir uns auf eine starke Gemeinschaft verlassen dürfen, denn viele Störmeder Bürger und einige ortsansässige Unternehmen haben unser ambitioniertes Projekt mit Ihren Spenden bereits wirkungsvoll und großzügig unterstützt. Der Vorstand des SuS und der Fußballabteilung bedanken sich schon heute ganz herzlich bei allen Unterstützer und Förderer.

Bei einem Bauvolumen von knapp einem Viertelmillion Euro und einem Eigenanteil für unseren Verein in Höhe von über 60.000 Euro sind wir aber weiterhin auf die Unterstützung bereitwilliger Förderer und Firmen-Sponsoren angewiesen. Wer unsere Investitionen in eine moderne Sportanlage für Jung und Alt unterstützen möchte, liest bitte unseren Flyer hier.. Wir freuen uns über jede Spende – sei sie noch so klein.

Gerne stehen aber auch alle Vorstandsmitglieder des Hauptvereins und der Fußballabteilung für persönliche Ansprachen zur Verfügung. Bericht: Klaus Marx

Arbeitseinsatz auf dem Sportgelände

Am Samstag, den 12.04.2014 bitte der SuS Störmede alle Spieler und Spielerinnen (Kinder, Jugendliche und Senioren) Vorstandsmitglieder sowie Freunde und Gönner der SuS Fußballabteilung um Mithilfe bei einem Frühjahrsputz auf dem Sportgelände.
Los geht es um 9 Uhr.
 Wenn vorhanden sollten Schubkarre, Harke, Spaten und Besen mitgebracht werden.

 Über eine rege Beteiligung wäre man sehr erfreut. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt.

Prüfung bestanden

Zu Ihrer ersten Judoprüfung traten heute einige Störmeder Kinder in der Aula West an. Nachdem in den letzten Wochen mehrmals wöchentlich trainiert wurde, konnte heute das
gesammelte Wissen gezeigt werden. Die Prüfer Markus Smolin und Ludger
Lehmenkühler waren rundum zufrieden mit den gezeigten Leistungen bei der
Fallschule, den Würfen und auch mit dem Bodenprogramm.

Aus Störmede haben folgende Judoka die Prüfung erfolgreich gemeistert:
Finn Becklas, Joshua Dreier, Remo Müller, Fiona Lammert, Sophia Ott, Henry Kemper, Moritz Kölbel,  Elias Ramm und Nick Root.
Das Bild zeigt alle Prüflinge mit Co-Trainer Cedric Lammert

Weitere Bilder und Infos unter www.judo-geseke.de

Generalversammlung des SuS Störmede

Die Generalversammlung des SuS Störmede findet am Donnerstag, den 30.01.2014 um 20:00 Uhr im Gasthof Pohle in Störmede statt. Der Vorstand lädt dazu alle Mitglieder recht herzlich ein.
Neben den festen Regularien wie Geschäftsbericht, Kassenbericht und den Jahresberichten der Abteilungsleiter/innen, steht als weiteres Hauptthema die Wahl des Schatzmeister/in und der 2. Vorsitzende/r an.
Ebenso werden an dem Abend verdiente Mitglieder geehrt.
Über an zahlreiches Erscheinen würde sich der Vorstand sehr freuen.

Die Tagesordnung ist zu finden hier:

Fussballschule Sauerland macht Station in Störmede

Vom 23.04. – 26.04.2014 findet in Störmede erstmals ein Fussballcamp statt. Die Fussballschule Sauerland wird mit einem qualifizierten Trainerteam an 4 Tagen ab 10 Uhr den Kindern im Alter zwischen 6-13 Jahren den Fußball ein bisschen näher bringen.
Auf dem Trainingsplan stehen die Techniken Dribbeln, Ball An- und Mitnahme, Passspiel, Finten und vor allem der Torabschluss steht im Vordergrund. Diverse Wettbewerbe wie „Dribbel- und Jonglagekönig“ oder die „Champions-League“ verlangen den Kindern alles ab. Jeden Mittag gibt es ein Mittagessen für echte Sportler. Am Ende des Camps darf jedes Kind seinen Trikotsatz (Trikot, Hose, Stutzen) + Trinkflasche mit nach Hause nehmen.
Für die 4 tollen Tage in den Osterferien sind Anmeldungen ab sofort möglich. Nähere Infos hier:

Fanschal vom SuS Störmede

So langsam hat sich der Sommer verabschiedet und der Herbst zieht ein.
Da es lange keine mehr gab, soll es diesen Herbst/Winter endlich wieder Fanschals vom SuS geben!!
Wer daran Interesse hat, meldet sich bitte bei:

Janek Dewald (0160/4476295) oder janekdewald@t-online.de

oder
Olli Franken 0171/5834162 oder oliverfranken@web.de

Der Schal beidseitig bedruckt soll 15.-€ kosten und die Vorbestellungen werden bis zum 29.09.2013 bei Janek oder Olli entgegen genommen.

Mitte /Ende Oktober bekommen wir die guten Stücke dann geliefert!
In diesem Sinne: Greift zu!

Hallenbad wieder geöffnet

Passend zu der momentanen Wetterlage steht ab sofort das Störmeder Hallenbad der Bevölkerung zu den gewohnten Öffnungszeiten wieder zur Verfügung.

Fitness und Bewegung für jeden in Störmede

Nach der Sommerpause starten beim SuS Störmede wieder alle Übungsgruppen der Gymnastikabteilung.

Beim Turnen am Freitag gibt es einige Veränderungen der Übungszeiten:

14.00-15.00 Uhr Turnen 5-6 Jahre

15.00-16.00 Uhr Turnen 1./2. Schuljahr

16.00-17:00 Uhr Zumba für Jugendliche (Beginn am 20.09.2013)

17:00 – 18:00 Uhr Turnen ab 3.Schuljahr aufwärts

Neu ist die Leistungsgruppe für Jugendliche und Erwachsene von 18:00 – 20:00 Uhr

Des Weiteren bietet die Gymnastikabteilung folgende Fitnesskurse an:
Die Zumba®-Kurse bei Leni Gehlen beginnen in zwei Wochen,
 der Kurs für Erwachsene am Mittwoch, 18.09.2013, um 18.30 Uhr im Haus Nazareth
und der Kurs für Jugendliche am Freitag, 20.09.2013 um 16.00 Uhr in der Turnhalle.
Auch das Step-Aerobic-Training findet in der Turnhalle statt. Beginn ist Dienstag, 17.09.2013, um 21.00 Uhr.
Der neue Kursus Wirbelsäulengymnastik beginnt am Donnerstag, den 05.09.2013, 18:00 im Haus Nazareth.

Weitere Informationen über Übungszeiten u. Fitnessangebote erhalten sie auf der Homepage des SuS Störmede, Abteilung Gymnastik.

Wanderpokal geht an Franz-Josef Schwarte

Wie
schon berichtet heißt der diesjährige Gewinner des Bundesliga Tippspiels
Franz-Josef Schwarte.
Aus
den Händen des Vorjahressiegers Werner Lehmenkühler nahm Franz-Josef gestern im
Rahmen der Sportwoche des SuS Störmede den Wanderpokal mit Urkunde entgegen.

Sportwoche mit einigen interessanten Erneuerungen


In diesem Jahr finden sich auf der Sportwoche des SuS Störmede einige Neuerungen. Erstmalig findet am Samstag den 01.06.13 nach mehreren Jahren „Elfmeterschießen“ eine neue Herausforderung für die Störmeder Vereinswelt statt. Der Förderverein des SuS hat sich mit einer Änderung des klassischen „Mensch ärgere dich nicht“ befasst. In Lebensgröße wird gespielt unter den Titel.
„Störmeder ärgern sich nicht! “
Das Zulosen der Vereine erfolgt am Donnerstag, den 30.05.13 ab 17:00 Uhr am Sportheim.
Ansonsten steht der Donnerstag ab 10:00 Uhr ganz im Zeichen des Jugendfußballs mit Turnieren der E.-, F.-Jugend und der U.-13 Mädchen. Der Freitag folgt mit einem Alte Herren Turnier.
Am Samstag Abend wird nach „Störmeder ärgern sich nicht „ab 20 Uhr auf Leinwand dann das DFB Pokal Endspiel zwischen Bayern München und den VfB Stuttgart gezeigt.
Erstmalig veranstaltet die Jugendabteilung des SuS Störmede am Sonntagmorgen den 02.06.13 einen Abnahmetag zum DFB & McDonald’s Fußballabzeichen.
Die Abnahme erfolgt in der Zeit von 9:30 Uhr bis 12:30 Uhr an 5. Stationen und soll bei Jung und Alt Freude und Lust auf mehr Fußball machen.
Am Nachmittag spielen dann die Seniorenmannschaften, wobei es für die erste Mannschaft
des SuS Störmede um den Klassenerhalt geht.
Nähere Infos zu den Veranstaltungen, auf der SuS Homepage unter „Sportwoche 2013“

„Packy und die wilden Kerle“ ungeschlagen Dartmeister

Auf eine beeindruckende Saison kann die Dart Mannschaft „Packy
und die wilden Kerle“ zurückblicken. Mit 24:0 Punkten ist das Team um Kapitän Dirk
Fritzsche ungeschlagen durch die Saison marschiert. Selbst das Satzverhältnis ist
mit 172:44 überwältigend. Dies hat es in der A – Dartliga in den letzten 20
Jahren nicht mehr gegeben. Dem ganzen setzte „Totto“ Thorsten Müller die Krone
auf. Mit einem „10 darter“ gelang Ihm der zweit höchstmögliche Wurf des Spieles.

Die Heimspiele bestreitet das Team übrigens samstags um
15 Uhr im Gasthof Pohle, wozu Besucher immer herzlich willkommen sind.
Hier geht es zur Abschlusstabelle

Neues Sportabzeichen – Abnahme in Störmede

Ab Dienstag, den 14.Mai 2013 beginnt wieder das Training für die Sportabzeichen-Abnahme auf dem Sportplatz in Störmede. Die Prüfer stehen für alle Sportbegeisterten immer dienstags in der Zeit von 18 bis 20 Uhr bereit, um die einzelnen Prüfungen abzunehmen.
Seit diesem Jahr hat sich einiges bei den Anforderunge geändert. Geprüft wird in den Bereichen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. In den einzelnen Kategorien kann man sich die Übungen aussuchen. Anforderungen hier: 

Eine schwere Woche liegt vor dem SuS Störmede

Nachdem der SuS Störmede in der Kreisliga B gegen die hoch platzierten Mannschaften überraschend Punkte geholt hat, musste man sich gegen die Mitkonkurrenten im Tabellenkeller geschlagen geben. Daher ist die Luft für den SuS Störmede wieder sehr dünn im Tabellenkeller geworden. In dieser Woche muss man gleich zweimal gegen die beiden Tabellenletzten Mannschaften antreten. Bereits am Dienstag, den 07.05.13 müssen die Störmeder nach Dedinghausen II, die nur noch zwei Punkte hinter dem SuS auf dem Drittletzten Tabellenplatz stehen. Anstoß in Dedinghausen ist um 19 Uhr.
Das nächste schwere Spiel ist am Donnerstag den 09.05.13 um 15 Uhr. Nach vier Auswärtsspielen  endlich wieder auf heimischen Platz, gegen den Tabellenvorletzten Madridista Lippstadt.
Bei diesen zwei sehr wichtigen schweren Spielen des SuS Störmede, hofft man auf die Unterstützung von zahlreichen Zuschauern.

Detlev Lass bleibt weiter Trainer beim SuS Störmede

Sehr erfreut sind der Vorstand und erste Mannschaft des SuS Störmede über die Zusage von Detlev Lass, auch nach der Saison weiter als Trainer in Störmede zu bleiben. Zunächst ist es Ziel das der SuS weiter aus dem Tabellenkeller herauskommt und dann – auf in eine neue Saison.
Am Wochenende geht es für den SuS Störmede erst mal in eine Englische Woche mit zwei Auswärtsspielen.
Am Sonntag bereits um 12:45 Uhr sind die Störmeder beim Tabellennachbarn in Allagen zu Gast. Wenn der SuS so erfolgreich und spielfreudig wie in den letzten Spielen ist, kann man einen großen Sprung aus dem Tabellenkeller machen.
Das nächste Spiel für den SuS ist dann am Dienstag, den 30.04.13 um 18:30 Uhr beim SgVg Mellrich.

Heute Nachholspiel der Ersten Mannschaft

Nach zuletzt zwei erfolgreichen Spieltagen trifft die Mannschaft von Detlef Lass heute Abend auf den SC Internazionale Calcio Lippstadt. Das Hinspiel gegen die Lippstädter war eins der wenigen Spiele die der SuS Störmede in der Hinrunde gewonnen hat. Heute Abend hofft man auf weitere Punktgewinne, damit man sich zu den Abstiegsrängen weiter Luft verschafft.

Anstoß ist um 18:30 Uhr auf dem Aschenplatz in Störmede.

Über die Unterstützung von zahlreichen Zuschauern wäre man sehr erfreut.

Trauer um stellvertretenen Fußball-Abteilungsleiter des SuS

– Nachruf –
Der SuS Störmede trauert um sein Mitglied
Herrn Heinz Röhrig
der am 07.04.2013 viel zu früh im Alter von 62 Jahren verstarb.

Der Verstorbene war über 30 Jahre Mitglied in unserem Sportverein,
zuletzt als stellvertretener Abteilungsleiter in der Fußballabteilung.
Mit Heinz Röhrig verlieren wir einen liebevollen Menschen,
der mit seinem Einsatz und einzigartigen Wesen unseren
Sportverein mitgeprägt hat.
Seine Fürsorge und sein Engagement bleiben uns immer in Erinnerung.

Unser ganzes Mitgefühl gilt den Angehörigen, deren Trauer wir teilen.


Spiel und Sportverein Störmede 1920 e.V.
         1.Vorsitzender         2.Vorsitzende       Abtleilung Fußball
        Udo Heinrich            Doris Jakobs           Robert Müller
                                          
                                                

Samstag Arbeitseinsatz auf dem Sportplatz

Am Samstag, den 06.04.2013 würde sich der SuS Störmede über viele Helfer bei einem Arbeitseinsatz auf dem Sportplatz freuen. Treffen ist um 10 Uhr am Sportheim in Störmede, wo man dann verschiedene Arbeitsgruppen bildet.  Rund um dem Sportplatz soll dann alles auf Vordermann gebracht werden, damit alle Sportler und Sportlerinnen auf einer guten Anlage trainieren und spielen können. Wer hat, bringt bitte eine Schubkarre, Spaten, Schaufel und Besen mit. Nicht zu vergessen auch ein Paar Arbeitshandschuhe. Jede helfende Hand ob jung oder alt ist herzlich Willkommen!
Nach getaner Arbeit ist für‘s leibliche Wohl gesorgt.

Jugendtrainer gesucht !


Im Jugendbereich Fußball des SuS Störmede, laufen seit einiger Zeit schon die Vorbereitungen und Planungen für die neue Saison 2013/2014.
Einige Trainer habe bereits signalisiert die Mannschaften weiter zu übernehmen. Noch völlig unbesetzt sind die Trainerposten in den Altersklassen   C.- und B.-Junioren, die beide als „SG4“ (Stör./Lang./Ehringh./Mönningh.) gemeldet werden.
Wer Interesse hat, sich im Jugendbereich als Trainer oder Betreuer zu engagieren und noch nicht angesprochen wurde, kann sich gern melden bei Antonius Brinkhaus Tel.6161 oder unter sus-fußball@stoermede.de
Wir sind dankbar über jede Unterstützung!

Dieter Jäger gewinnt Winterturnier

Viele spannende Paarungen gab es am vergangenen Samstag beim Winterturnier des SC-Lob in der Tennishalle in Geseke. Im letzten Spiel konnte sich Dieter Jäger knapp gegen Ferdi Haselhorst und Franz Brüggemeier durchsetzen. Den Ehrenpreis für den besten Nachwuchsspieler erhielt Ralf Müller.
Bis tief in die Nacht wurden die einzelnen Partien dann noch einmal „durchgesprochen“.
Der SC-Lob wird im Frühjahr neue Trainingsanzüge für die Mannschaft anschaffen, bei Interesse, bitte beim Vorstand melden.

Gymnastik einmal anders

Für die Seniorengruppe der Gymnastikabteilung des
SuS begann am Dienstag die fünfte Jahreszeit. Wie auf dem Foto zu sehen ist,
wurde kurzerhand der Turnanzug gegen eine Kostümierung eingetauscht. Der Abend
klang anschließend bei gemütlichem Beisammensein aus. Foto

Winterturnier SC-Lob

Wie in jedem Jahr am Karnevalssamstag startet der Tennisclub SC-Lob sein Tennisjahr mit einem Hallen-Doppelturnier in der Tennishalle Geseke. Beginn ist um 18.00 Uhr. Wer nicht gerne selbst fahren möchte, sollte um 17.30 Uhr am Parkplatz Pohle sein.

Alle Interessierten sollten sich beim Vorstand anmelden, damit die Mitfahrgelegenheiten organisiert werden können. Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt, Kosten entstehen nicht.

Weitere Info’s wie immer, auch im Internet unter : www.sc-lob.de

Auf den Spuren von Phil Tayler

Die Dartmannschaft „Packy und die wilden Kerle“ gewannen Ihr Ligaspiel gegen „Gregor Lippstadt“ mit 15:3 Punkten und konnten so das Jahr erfolgreich als Herbstmeister 2012/2013 beginnen! Der Wirt Ulrich Pohle ist von der Leistung der Mannschaft begeistert. Herrausragend ist der 160 Check von Dieter Pack und ein 11-Darter von Thorsten Müller. Das Nächste Heimspiel findet am 16.02. in der Gaststätte Pohle statt. Anwurf ist um 15.00 Uhr.

[Bericht von Dirk Fritzsche]

1.Mannschaft des SUS startet mit der Vorbereitung

Die 1. Mannschaft des SUS Störmede unter Trainer Detlev Lass hat in dieser Woche mit der Vorbereitung auf die Rückrunde begonnen. Nach der langen Pause sollten alle Spieler des großen Kaders wieder „heiß“ auf Fußball sein. Ziel ist es so schnell wie möglich die alte Fitness und den Ehrgeiz der letzten Spiele aus November und Dezember zu erreichen. Neben dem Training sind einige Vorbereitungsspiele geplant. Gegner sind dabei der SuS Oestereiden, BW Verlar, RW Erwitte, BW Benninghausen und TuS Henglarn. Der Vorbereitungsplan und die Spielzeiten sind auf der SUS Homepage unter Fußball/1.Mannschaft zu finden.
Back to top