Buchvorlesung bei den LandFrauen

Wie Christa Knauf es schaffte, ihre chronische Polyarthritis (Rheuma) zu heilen und wie sie Hoffnung gibt an Andere, die ebenfalls an Erkrankungen des Bewegungsapparates leiden, davon kann man sich bei einer Lesung ihres Buches “Ich hab’s geschafft “, am Donnerstag, den 27.Januar, um 19 Uhr in der Klosterkirche in Störmede selbst überzeugen.
Der LandFrauenortsverband Störmede lädt alle Interessierten, auch Nichtmitglieder, zur ersten Veranstaltung in diesem Jahr ein. Anmeldungen nimmt bis zum 25. Januar Veronika Brinkhaus unter Tel. 61 61 entgegen.
„LandFrauen“ ist die neue Schreibweise des Westfälisch Lippischen LandFrauenverbandes, der damit schon durch seinen Namen dokumentieren will, dass er nicht nur Landfrauen, sondern alle Frauen ansprechen will.
Nähre Informationen zu dem Vortrag sind auch auf der aktualisierten Internetseite der Landfrauen zu bekommen.
Back to top