D-Junioren sind Kreispokalsieger/Grandioser 11:1 Sieg über Rüthen

Michael Henke überreicht Medaillen Fotos

Die D-Junioren der Spielgemeinschaft Störmede, Langeneicke, Ehringhausen und Mönninghausen machen es den A-Junioren gleich und holen den Kreispokal.
Das Spiel ging flott los und Dennis Brinkhaus hatte nach 5 min. eine gute Chance. Im gegen Zug hatten wir Glück, dann gelingt Kai Reinhardt das 1:0 in der 7.min. Der Knoten war geplatzt. M.Rieger in der 9.min., D.Brinkhaus 11.min., M.Düsing 20.min., F.Fuhrmann 23.min., M.Rieger 24.min., schraubten das Ergebnis zur Halbzeit auf 6:0.
Rüthen schaffte in der 35.min. den Ehrentreffer, das 1:6, doch Hauswirth gelang eine Minute später das 7:1. K.Reinhart, Ph.Grote, L. Hense und M.Rieger erhöhten noch auf 11:1 Tore.
Der Sieg war geschafft. Michael Henke (ehemals Co.Trainer bei Bayern) führte die Siegerehrung durch und überreichte jedem Spieler eine Medaille. Thorsten Girsch als Trainer, Detlef Dewald (Jugendobmann) und der Mannschaft sagen wir „Herzlichen Glückwunsch“ zu diesem großen Erfolg.

Back to top