“De Plattduisken” im Traditionsverein

Der Arbeitskreis Platt macht eine Halbtagestour nach Meschede zur Besichtigung der Pfarr- und Stiftskirche St. Walburga. Weiter im Programm stehen die Ausgrabungen im Chorraum der Stiftskirche sowie die Besichtigung der Schatzkammer.
Durch Kirche und Schatzkammer führt der Altpfarrer Pastor Robert Beule.
Als Abschluß findet eine Kaffeetrinken im Hennedamm-Hotel statt.
Abfahrt: Samstag 13.00 ab Heimathaus. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet.
Interessenten sind herzlich willkommen.

Anton Bress
(Geschäftsführer Traditionsverein)

Back to top