Generalversammlung der St.-Pankratius-Schützenbruderschaft am 06. Januar

Am kommenden Samstag, dem 06. Januar 2007, findet um 19.30 Uhr im Haus Nazareth die turnusmäßige Generalversammlung der St.-Pankratius-Schützenbruderschaft statt, zu der der Vorstand alle Schützenbrüder ganz herzlich einlädt. Natürlich sind auch Jungschützen und Neubürger, die in die Bruderschaft aufgenommen werden wollen, herzlich willkommen. Vor der Generalversammlung hält Präses Thomas Schmidt um 18.00 Uhr in der Klosterkirche eine Messe für die Lebenden und Verstorbenen der Bruderschaft. Die Generalversammlung wird wie in den Vorjahren durch den Musikzug Störmede musikalisch begleitet. Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten.

Tagesordnung:
1. Eröffnung und Begrüßung durch den 1. Brudermeister
2. Gedenken der verstorbenen Mitglieder
3. Verlesung des Protokolls der letzten Generalversammlung
4. Aufnahme neuer Mitglieder
5. Geschäftsbericht 2006
6. Kassenbericht 2006
7. Bericht der Kassenprüfer, Entlastung des Schatzmeisters sowie des gesamten Vorstandes
8. Wahl eines neuen Kassenprüfers
9. Gestaltung des Schützenfestes 2007
10. Verschiedenes und Information

Allen Schützenbrüdern und Ihren Familien wünschen wir einen „guten Rutsch“ und ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2007.

Mit Schützengruß
Heinrich Siedhoff
(Oberst und 1. Brudermeister)

Back to top