Erstkommunion 2020 in Störmede

Am Sonntag, den 30. August 2020 empfingen 20 Jungen und Mädchen nach einer langen Vorbereitungszeit ihre Erstkommunion. Im September des vergangenen Jahres begann die Vorbereitung mit Seelsorgestunden im Schulunterricht, Weggottesdiensten und weiteren Aktionen, wobei die Feier der Erstkommunion eigentlich am 19. April 2020 geplant war. Durch die Corona-Pandemie musste dieser Termin leider verschoben werden.

Am letzten Augustsonntag war es nach fast einem Jahr endlich soweit. Um 9 und um 11 Uhr fand jeweils eine Kommunionfeier statt, da die Kinder aufgrund der bestehenden Hygieneverordnungen in zwei Gruppen aufgeteilt werden mussten. 

Mit ihren Familien und und eine geringe Anzahl an reservierten Plätzen für Paten und Großeltern wurden zwei schöne Messen gefeiert. Diese  wurden von den Kindern mitgestaltet und durch die Band Laudamus aus Erwitte musikalisch untermalt.

Am Montag folgte dann noch eine Dankmesse, an der alle Kommunionkinder mit ihren Eltern teilnehmen konnten.

Eine besondere Kommunion in Zeiten von Corona die wahrscheinlich nie vergessen wird.

Gruppenfotos Kommunionkinder 2020

Back to top