„Störmede singt“ am 11.05.

Am Samstag, 11. 5. 2019 um 15.30 Uhr starten der MGV Cäcilia und der Gemischte Chor einen musikalischen Dorfrundgang. An einzelnen Stationen in Störmede werden Maria Sprink und Franz Pieper wie in den Ortsführungen Informationen geben und die Chöre singen passende Lieder. Stationen sind (in der Reihenfolge):  ehem. Hof Langehans „Allen gerechtes Wohnen“ , Rittergut Störmede, Adeligenfriedhof, Kirche und Heimathaus. Alle sind zum Mitsingen und Mitwandern eingeladen. Ein Abschluss wird am Heimathaus Störmede stattfinden.

Back to top