TC Störmede startet am 27. April in die Saison

Der Wettergott meint es in diesem Jahr noch nicht besonders gut mit den Freundendes Tennissports, alle freuen sich darauf, dass die Plätze des TC Störmede endlichbespielbar sind.
Die Anlage an der Albert-Brand-Straße wird voraussichtlich in der nächsten Woche fertiggestellt, die Plätze müssen dann noch zwei Wochen ruhen, so dass mit der Aufnahme des Spielbetriebes Anfang Mai zu rechnen ist. Wir laden alle Mitglieder und interessierte Mitbürgerinnen und Mitbürger ein, am 27. April in die neue Saison zu starten. Erstmals können wir dann nicht mit einem Eröffnungsturnier starten, weil die Plätze dann noch nicht bespielbar sein werden.
Alternativ bieten wir aber Tischtennis, Kicker und Billard an. Dazu gibt es frische Waffeln und abends gegrillte Würstchen und natürlich erfrischende Getränke.
Also, herzlich willkommen am 27. April ab 15:00 Uhr auf der Anlage des TC Störmede.

(Bericht von Franz Levenig)

Back to top