Erfolgreichste Saison der Jugend des TC Störmede !!

Von insgesamt 7 gestarteten Mannschaften erreichten 5 den Kreismeistertitel und 3 Aufstiegsspiele wurden bestritten.
 

So wurden die U12-Junioren ungeschlagen Kreismeister der Kreisliga, spielten gegen den TTC Gütersloh um den Aufstieg, hart umkämpft und knapp gewonnen, schafften sie den Aufstieg in die Ostwestfalen-Liga.
 

Genauso stark spielten die U12-Juniorinnen diese Saison, sie gaben keinen Sieg ab, wurden Kreismeister der Kreisliga und sollten ebenso gegen den TTC Gütersloh um den Aufstieg spielen, diese hatten leider „personelle“ Schwierigkeiten, so daß unsere Mädels ab der kommenden Saison ebenfalls in der OWL-Liga starten dürfen.
Die U15-Juniorinnen(als 2-er Mannschaft gestartet), sicherten sich mit 3 Siegen und einer Niederlage den Kreismeistertitel,
ebenfalls Kreismeister der 1. Kreisklasse wurden unsere U15-Junioren mit 3 Siegen und einem Unentschieden.
Ein weiteres Aufstieggspiel konnten die U18-Juniorinnen bestreiten, da sie die Saison mit 4 Siegen als Kreismeister der Kreisliga beendeten.
Leider mußten sie sich dem stark spielenden Gegner aus Versmold geschlagen geben…
Aber auch bei den Kreismeisterschaften im Einzel, die beim TC RW Geseke ausgetragen wurden, konnten einige Erfolge verzeichnet werden:
Jona Büker 3. Platz in der Altersklasse U8
Elias Büker 1. Platz U10
Luca Kemper 3. Platz U12
Noah Scarna 2. Platz U14
Lea Scarna 1. Platz U16
Natürlich werden alle Akteure im Rahmen des Saisonabschlußes noch gebührend geehrt 😉
Back to top