Autor: Tina Scarna

J-Team wird durch WTV ausgezeichnet !!

Das erst im letzten Jahr gegründete J-Team des TC Störmede, besteht aus 11 engagierten Jugendlichen des Vereins und hatte sich Ende des letzten Jahres für den Young Generation Award des WTV beworben.
Diese Auszeichnung wird vom WTV verliehen, an Jugendliche, die durch besonderes Engagement im Verein aufgefallen sind.
Unser J-Team ließ sich auch durch die Pandemie in ihrem Elan nicht bremsen und startete tolle Aktionen, wie zB das Angebot der Seniorenhilfe, Schnuppertennis für Interessierte, digitaler Spaß-und Bewegungs-Adventskalender, Weihnachts-Drive-in statt Weihnachtsfeier und gebastelte Neujahrstüten für die Kleinsten.
Hierfür wurden sie vom WTV beim Young Generation Award mit dem 3. Platz ausgezeichnet und erhielten 150 Euro zur Durchführung einer Kinder-und Jugendaktion. Die Ehrung erfolgte in digitaler Form beim Verbandsjugendtag am 17.04.2021
Auf dem Bild sind zu sehen, die J-Teamer: Lea Scarna, Greta Rakow, Sophie Panek, Jasmin Panek, Ronja Wege, Hannah Schmücker, Jule Seifert, Linus Semper, Eric Karger, Henrik Neuhaus, Jonas Reinke und Jugendwartin Tina Scarna

Wir fühlen uns sehr geehrt !!!

Als Mitte Mai der  Jugendbildungsreferent und Zuständige für WTV-Vereinsentwicklung Torsten Vogel anrief und um Erlaubnis fragte, einen Bericht in der WestfalenTennis über unseren Verein veröffentlichen zu dürfen, brauchten wir nicht lange zu überlegen und stimmten natürlich erfreut zu.

Kurze Zeit später erfolgten erste Telefonate mit dem WTV-Redakteur Ingo Hagemann…

Aber als uns dann die Ausgabe zugesandt wurde, waren wir doch sehr überwältigt und stolz, einen so ausführlichen und imposanten Bericht in der WESTFALENTENNIS lesen zu dürfen und freuen uns riesig unseren tollen Verein auch überregional den Bezirken Münsterland, Ruhr-Lippe, Südwestfalen und natürlich unserem Bezirk Ostwestfalen-Lippe vorstellen zu dürfen….vielen Dank für diese Chance an den WTV !!!

Wir freuen uns sehr auch neue Gäste bei uns begrüßen zu dürfen, also kommt einfach gerne mal vorbei und lernt uns und unseren Verein besser kennen…

Back to top