Familienfahrradtour mit Fidelia

Am letzten Sonntag dem 26. August 2007 starteten pünktlich um 14.00 Uhr bei Rappel ca. 70 Fidelianer zu ihrer diesjährigen Fahrradtour. Angeführt von Michel und Olli ging es zunächst über Bönninghausen in Richtung Norden. Reichlich Gegenwind machte besonders den etwas älteren Teilnehmern kleinere Probleme. Dennoch erreichten alle den Rastplatz an der Schützenhütte in Ermsinghausen, wo Christel bereits Kaffee und Kuchen wartete. Nach dieser Stärkung ging es dann weiter über Bökenförde nach Hause. Ab hier war dann der Rückenwind zur Stelle, den besonders die Jüngeren zu einer Wettfahrt nutzten. Am Sportlerheim in Störmede wartete dann schon der Grillmeister Andre mit leckeren Würstchen auf die hungrige Meute. Nach ein paar Fläschchen Bier klang der gemütliche Sonntag aus.
Back to top