Hackeklub stellt Gehweg fertig

Die fleißigen Helfer des  Hackeclubs, unsere rüstigen Rentern unter Führung von Werner Dreier, haben in den letzten Wochen trotz teilweiser widrigerer Wetterverhältnisse , den Gehweg am Haus Nazareth zum neuen Notausgang fertig gestellt. Über 130 Arbeitsstunden haben sie dort verbracht, Hilfe bekamen sie dabei von landwirtschaftlichen Betrieben durch das zur Verfügung stellen von Gabelstablern, Bagger, Traktoren und Wagen.

Außerdem haben drei Störmeder Bürger die Kosten für die kompletten Baumaterialien übernommen.

  

Back to top