Horst Klug aus Bentfeld neuer Fidelia Skat-Champion

Am vergangenen Samstag fand zum 6. mal das Skatturnier von Fidelia statt. Trotz des Pokalfinals fanden sich 24 begeisterte Skatspieler zu einem spannenden Turnier zusammen. Dabei machte Horst Klug aus Bentfeld seinem Namen alle Ehre und sicherte sich den Gesamtsieg vor Ernst Köngihaus aus Störmede und Hubert Brandenburg aus Langeneicke. Die rote Laterne verteidigte, das Schlußlicht aus dem letzten Jahr Ede Leuchtmann. Er nahm dies aber mit sehr viel Humor. Die Gewinner wurden anschließend unter Beifall aller Teilnehmer mit Pokalen geehrt. Alle waren der Meinung – nächstes Jahr soll das Turnier wieder stattfinden.

Back to top