Justin Koch und Pauline Simper sind neues Kinderkönigspaar

Bei strahlendem Sonnenschein feierte der Geselligkeitsverein Fidelia sein alljährliches Kinderfest am Pfingstsonntag. Viele kleine und grosse Besucher konnte der Vorstand begrüßen. Die angebotenen Attraktionen wurden super angenommen. Am Kindertattoo-Stand war immer viel los. Sogar einige Erwachsenen machten ihren Traum vom eigenen Tattoo war. Als Steve mit seiner Hundeshow begann war kein Platz mehr frei. Stefan Pohle´s Siku-Landschaft mit den ferngesteuerten Traktoren fand Begeisterung bei Jung und Alt. Und beim Vogelschießen wollte so ziemlich jedes Kind mitmachen. Justin Koch schaffte es letztendlich und erkor sich Pauline Simper zu seiner Kinderkönigin. Die beiden zogen dann auch die Lose der grossen Tombola. Anschließend liessen sie noch den Ballregen auf die Kinder herab. Rundherum war es mal wieder ein tolles und schönes Kinderfest. Viele strahlende Kinderaugen waren der Beweis hierfür. Also dann – bis zum nächsten Jahr.

Back to top