Kinder-Besuch auf dem Birkenhof

Die Eheleute Maas lassen es sich nicht nehmen alljährlich zur Erntezeit Störmeder Kinder zu sich auf den Hof einzuladen.In diesem Jahr kamen die Kinder der Klasse 2a der Grundschule Störmede mit ihrer Klassenlehrerin Frau Osthoff.Natürlich waren sie im Vorfeld auf den Besuch “theoretisch” vorbereitet worden und so konnten sie auch einige Maschinen auf dem Hof mit Namen benennen, doch mit staunenden Augen standen sie vor den riesigen Kartoffelbergen in den klimatisierten Lagerhallen und konnten noch so einiges dazu lernen.So erklärte Antonius Maas den Kindern auch, das es sehr verschiedene Formen von Kartoffeln gibt, die entsprechend der Nachfrage angepflanzt werden, und das sie mit sehr viel Sorgfalt gelagert werden müssen.Ebenfalls ließen sich die Mädchen und Jungen der Marienkäfergruppe des Kindergarten Störmede, mit ihren Erzieherinnen Annika Wehrenberg und Simone Drees, die Maschinen und Erdfrüchte genaustens erklären.Für den Fußmarsch zurück stärkte sie Gaby dann mit leckeren Reibeplätzchen aus eigener Herstellung.

Back to top