Künstler am Werk

Wie schon der örtlichen Presse zu entnehmen war, ist die Störmeder Kunstmalerin Leusilene Gehlen eifrig dabei, die Strom und Telefonverteilerkästen im Ort mit heimischen Motiven zu verschönern. Unterstützt wird sie dabei von drei weiteren Hobby Malern. Auf dem Bild sehen wir die Künstler Eleonore Fuhrmann und Ulli Hillebrand. Auch Elke Heinrich und Heidi Deiters steuerten mit ihrer künstlerischen Ader imposante Motive an den Straßenrand.
Es lohnt sich für den Betrachter, mal genau hinzuschauen. Denn dann wird einem bewußt, mit wie viel Liebe im Detail die Maler zurecht den Namen Künstler verdienen.
Ob die Juroren der Kommission “Unser Dorf hat Zukunft” die nötige Zeit finden, diese tolle Arbeit zu würdigen, bleibt abzuwarten. Von den Störmeder Bürgern ist aber bislang nur Gutes zu hören. Es gefällt.

Back to top