Landfrauen Generalversammlung mit Modenschau

Die Generalversammlung der Landfrauen war in diesem Jahr eine Veranstaltung ganz besonderer Art. Nach der Begrüßung durch die Teamsprecherin Marion Hollenbeck folgte der Geschäftsbericht von Veronika Brinkhaus und der Kassenbericht von Annette Schnieders die durch die Kassenprüferin Edith Westermann entlastet wurde. Anschließend richtete auch Frau Hildegard Schulte-Märter vom Kreisvorstand einige Worte an die Versammlung.
Danach startete die mit Spannung erwartete Modenschau. Anni Lorenz, Maria Sprink, Rita Neubert, Marlies Bress, Waltraud Dreier und Anja Wiehen alles Landfrauen zeigten bei flotter Musik gekonnt die Frühjahrsmode von der Boutique “Jamelle” aus Geseke. Mechthild Jamelle die zum erstenmal eine solche Modenschau veranstaltet führte sehr gekonnt durch das Programm.
Das Fazit lautete eine rundherum gelunge Veranstaltung.
Bilder sind zu finden www.stoermede.de/vereine/landfrauen

Back to top