Landfrauenbezirk Störmede bietet Erste-Hilfe-Auffrischung an

Einen Nachmittag über Lebensrettende Sofortmaßnahmen veranstaltet der Landfrauenbezirk Stoemede am 4.Februar von 13:30 Uhr bis 18 Uhr in den DRK Räumen in Geseke.
Es geht an diesem Tag um Wiederholung der Lebensrettenden Sofortmaßnahmen sowie über die Erstversorgung von Blutungen, Verbrennungen und Brüchen und richtiges Verband anlegen. Außerdem werden die Erkennungszeichen und die Sofortmaßnahmen bei einem Herzinfarkt bzw. Schlaganfall besprochen.
Anmeldungen für diesen Nachmittag nimmt Maria Wening Tel.3115 bis Mittwoch, den 1. Februar entgegnen. Auch Nichtmitglieder sind herzlich Willkommen.

Back to top