Letzte Möglichkeit für Anschlusskosten freie Glasfaser bei EON

Es besteht jetzt auch noch mal für kurze Zeit die Möglichkeit,  einen Breitbandanschluss ohne Anschlusskosten zu beantragen.

Man muss lediglich einen EON-Highspeed Tarif für mind. 2 Jahre abschließen. Drei Vordrucke sind wie schon im letzten Jahr auszufüllen:

Tarifantrag, Grundstückseigentümererklärung und ggf. Anbieterwechselauftrag. Einen Spezialtarif mit 19,90 € im 1. Jahr gibt es für neue Tarifabschlüsse allerdings nicht mehr.

Man spricht auch von „Vermarktung vor dem Bagger“. Wenn die Bagger rollen, wird  dann ein Anschluss nur mit Tarifabschluss aber ohne Anschlusskosten nicht mehr möglich sein.

 Antragsvordrucke sind vorrätig, bei Peter Stephan (Tel.6310  ) oder Ortsvorsteher Josef Struwe (3881)

Pressemittteilung Störmede vor Baustart_final

Bestellformular-Highspeed 60-1000_FTTH_

Portierungsformular

Back to top