Osterfeuer am Heimathaus

Heimathaus 2017(c) Rolf Lammert

 

 

Nach langer Pause möchte der Traditionsverein Störmede wieder zu seinem

kleinen, symbolischen Osterfeuer am Heimathaus einladen. Am Ostersonntag,

17. April 2022 um 19.30 Uhr wird es am Heimathaus Störmede entzündet.

Das Feuer von der Osterkerze der St. Pankratius Kirche Störmede entfacht

zuerst die traditionellen Strohfackeln, mit denen dann das kleine Feuer

angezündet wird. Pastor Zwingmann hat sich bereit erklärt das Feuer zu

segnen. Die Gemeinde singt mit Unterstützung der Chöre Osterlieder.

Für das leibliche Wohl wird mit Grillwürstchen und Getränken

gesorgt. Eine kleine Osterüberraschung für die jüngsten Besucher hält

der Osterhase bereit.

 

Back to top