Schützenfest der Fußballer in Lipperode

Bereits am heutigen Freitag fand das Schützenfest in Lipperode statt. Die AH-Kicker aus Störmede siegten gegen die 2. AH Mannschaft aus Lipperode mit 13:1. Die Königswürde errang Uwe Seifert, der 4 Treffer beisteuerte. Zepter und Apfel gingen an Detlev Lass (3 Treffer) und Reinhard Otte (2 Treffer). Den Hofstaat bildeten Christoh Felzmann, Michael Drockner, Udo Lass und Pitti Neuhaus, die alle je 1 Treffer erzielten. Der Rest der Mannschaft musste somit als Hofdamen herhalten. Zur Königin erkor sich Uwe Seifert Heinz Röhrig, der das Treiben auf dem grünen Rasen völlig perplex verfolgte. Anschließend luden uns die Lipperoder noch zu einem kühlen Pils und einer leckeren Stadion Wurst ein. Danke für die nette Gastfreundschaft.

Back to top