Startschwierigkeiten beider Fußballteams in neue Saison

Den ersten Fußballsonntag der neuen Saison hatten sich die vielen Zuschauer ganz anders vorgestellt, denn unsere 2. und auch unsere 1. Mannschaft konnten ihre Premierenspiele nicht gewinnen. Unsere Reserve zeigte gegen die 2. Mannschaft aus Langeneicke eine sehenswerte Partie, konnte aber die vielen Chancen in der zweiten Halbzeit nicht in Tore ummünzen und mußte sich so, obwohl gleichwertig, nach 90. Minuten mit 0:2 geschlagen geben. Unsere Erste zeigte in der ersten Spielhälfte gegen Lipperode ein ordentliches Spiel und konnten in der 43. Minute durch einen schönen Kopfballtreffer von Sebastian Hoffmann mit 1:0 in die Halbzeitpause gehen. Nach dem Wiederanpfiff verlor unsere Elf jedoch den berühmten Faden und kassierte bereits in der 46. Spielminute nach unglücklicher Abwehrarbeit den Ausgleichstreffer zum 1:1. Die folgende Viertelstunde gehörte den Gästen, erst dann fanden unsere Kicker in ihr Spiel zurück und erarbeiteten sich noch einige Chancen die jedoch allesamt nicht verwertet werden konnten. Letztendlich blieb es dann bei einem 1:1 und anstatt den anvisierten drei Punkten gab es nur Einen auf die Habenseite zu verbuchen. Bereits am kommenden Donnerstag muss unsere Elf wieder antreten, um 18.30 Uhr geben die starken Kicker aus Warstein in Störmede ihre Visitenkarte ab.

Back to top