Störmede II spielt um Aufstieg

Das Endscheidungsspiel um den zweiten Platz in der Kreisliga D hat die zweite Mannschaft
des SUS Störmede gegen Warstein 3 am Mittwochabend mit 2:1 gewonnen.Durch diesen Sieg hat sich die Störmeder Reserve für das Relegationsspiel
gegen BW Lipperbruch II und damit  um den
Aufstieg in die Kreisliga C-Liga qualifiziert. Angedacht war, dass das
Relegationsspiel zwischen Störmede II und Lipperbruch II an diesem Samstag um
15 Uhr stattfindet sollte. Da die Mannschaft von Störmede sich jedoch von
Freitag bis Sonntag auf einer
Mannschaftsfahrt befindet, wird die Partie am Sonntag um 18 Uhr auf dem
Sportplatz von Viktoria Lippstadt ausgetragen.

Back to top