Schlagwort: Karneval

Störmeder starten den Rosenmontagsumzug in Rüthen

An erster Stelle sind die „Grandau Sterne“ aus Störmede im Rosenmontagsumzug in Rüthen, direkt hinter dem Geseker Tamboukorps und den Geseker Hexen mit ihrem Schiff der „Santa Maria“ in See gestochen.
Der Rosenmontags-Fanclub aus Störmede , existiert seit mehreren Jahren und kommt in dieser Konstellation nur zum Rosenmontag zusammen. Lange Jahre als Zuschauer hat man sich jetzt zum zweiten Mal aktiv mit am Umzug beteiligt und hat viel Spaß gehabt.

Super Disco Show beim KFD Karneval im Haus Nazareth

An die Disco Zeit erinnerte jetzt die KFD Störmede bei ihrer Karnevalsfeier im Haus Nazareth. „Disco“ lautete das Motto der Veranstaltung.
Das Showprogramm, setzte sich aus einer bunten Mischung von Sketchen,Gesang, Tanzdarbietungen, Pantomime und Büttenrede zusammen. Ein Klagelied über Dellen an Po und Bein erklang vom Cellulitis-Chor Gaby Maas, Elisabeth Wrede und Mechthild Lammert.
Pantomimisch stellte das KFD Theater-Team „Schneewittchen“ mit alten Schlagern da.
Als Anette Seegrewe und Sprinks Mia dann mit ihren Rollatoren zum Lied „Im Wagen vor mir fährt ein junges Mädchen“, ins Haus Nazareth rollten, tanzt dort der Bär.

Feindliche Übernahme im Kölner Karneval

Der Stammtisch „Stürmeder Pannkooken“ on Tour bei den Bröhler Falkenjägern.
Ein 2. Versuch war erforderlich, um in der närrischen Hochburg das Regiment bzw. den Vorsitz am Elferratstisch zu erklimmen.
Nachdem 13 Störmeder gut gestärkt vom Pohle-Frühstück das närrische Kölner Land erreichten, wurde als erste Errungenschaft die Residenz des „Bröhler Dreigestirns“ eingenommen.
Bei der anschließenden sechsstündigen Marathonsitzung der Bröhler Falkenjäger musste so manches Kölsche Fässchen ausgetauscht werden.
Lange nach den Black Föös, Bernd Stelter und Co. hatte das Ostwestfälische Blut noch Energie im Überfluss.
Wie sagt man so schön: Ende gut, alles gut und in Störmeder Hand.
Mit Buße (Kirchenbesuch) und Kultur (Stadtführung) gingen 2 schöne Tage zu Ende.

Weitere Fotos in der Foto-Galerie…

[Bericht von Werner Schweins]

Seniorenabteilung des SUS feiert Karneval

Traditionell findet auch dieses Jahr am Faschings-Dienstag, den 24. Februar 2009 um 16.11 die Karnevalsfeier der Seniorengemeinschaft des SUS statt. Neben den üblichen Regularien gibt es natürlich karnevalistische Unterhaltung und einen kleine Imbiss. Für musikalische Unterhaltung sorgt Dagmar Schlichting. Um Kostümierung wird gebeten.
Anmeldungen bei Ernst Brexel (2259) oder Josef Wrede (2718).

Seniorenabteilung des SUS feiert Karneval

Die Fußball-Seniorenabteilung des SUS Störmede feiert auch in diesem Jahr am Dienstag, den 05. Februar 2007 um 16.11 Uhr im Sportlerheim wieder Karneval. Eingeladen sind alle Mitglieder und deren Partner. Musikalisch unterstützt werden die Narren vom Duo Drü/Ha. Weitere Informationen bekommt Ihr in der anliegenden PDF-Datei oder bei Ernst Brexel (Tel. 2259) oder Josef Wrede (Tel. 2718).

„Der Wilde Westen: in Störmede ist der am besten!“

Haus Nazareth. Auch im 29. Jahr ihres Bestehens zeigte die Kfd.-Theatergruppe wie frau ordentlich Karneval feiert.
Diese Gut-Laune-Garanten stellten unter dem Motto: „Der Wilde Westen: in Störmede ist der am besten!“ das Haus auf den Kopf.
Unser herzlichstes Helau an diese prima Truppe:

Gruppenbild (leider mit nem Heiligenschein für Brigitte und Marlies) von li nach re:
Michaela Rennkamp, Brigitte Teiwes, Marlies Bress, Marlies Brexel, Maria Sprink, Christel Maas.
Ingried Struwe, Dagmar Dicke, Inge Gehlen, Siegried Gelnot, Anette Seegrewe (Leitung und Kostüme)

ein weiterer Bericht…

Senioren des SUS feiern Karneval

Einladung

Schon traditionell findet am Faschings-Dienstag, den 20. Februar 2007 um 16.11 die Karnevalsfeier der Seniorengemeinschaft des SUS statt. Neben den üblichen Regularien gibt es natürlich karnevalistische Unterhaltung und einen kleine Imbiss. Um Kostümierung wird gebeten. Anmeldungen bei Ernst Brexel (2259) oder Josef Wrede (2718)

SUS-Senioren feiern Karneval

Am Dienstag, den 28. Februar 2006 um 16.11 Uhr startet die Seniorenabteilung des SUS die jährliche Karnevalsfeier. Eingeladen sind wie im jeden Jahr alles Senioren der Abteilung Fußball mit ihren Partner(innen). Die Kostenbeteiligung ist wie im vergangenen Jahr auf 10 EUR/Person festgelegt worden. Für musikalische Unterhaltung sorgt das Duo Drü/Ha. Narrenkappe und zeitgemäße Kostümierung sind erwünscht. Anmeldungen bitte bei Ernst Brexel (Tel.2259) oder Josef Wrede (Tel.2718).

Seniorenabteilung des SUS feiert Karneval

Die diesjährige Karnevalsfeier der Seniorenabteilung des SUS findet traditionsgemäß am Fastnachts-Dienstag, den 08.02.05 um 16.11 Uhr im Sportlerheim statt. Eingeladen sind alle Senioren des SUS Störmede und deren Partner(innen). Der Eintritt beträgt 10,00 EUR/Person. Das Festkomitee um Teamchef Ernst Brexel freut sich auf eine rege Teilnahme, denn neben musikalischer Untermalung durch das dorfbekannte Duo Drü/Ha, werden natürlich auch wieder karnevalistische Vorträge die Feier zu einem Erlebnis machen. Kostümierung ist erwünscht. Weitere Informationen erhaltet Ihr bei Ernst Brexel (Tel. 2259) oder Josef Wrede (Tel. 2718)

Back to top