Tambourkorps bestens gerüstet

Foto1 Foto2 Foto3
“Jetzt fehlen nur die Gäste”, so Tambourmajor und erster Vorsitzender des Tambourkorps Hans-Reiner Beklas. Alle Vorbereitungen sind soweit abgeschlossen. Heute Abend fand die Generalprobe in der Schützenhalle statt, zu der alle Tambourkorps-Mitglieder erschienen waren.
Alle Tische sind bereits gedschmückt, erwartet werden am Samstag ca. 700 Gäste aus nah und fern. Auch im Aussenbereich der Halle werden am Bierwagen gekühlte Getränke ausgegeben, so dass bei der jetztigen Witterung schützenfestähnliche Stimmung aufkommen könnte, die auch durch die auf den Strassen ausgehängten Fahnen noch unterstützt werden wird. Die gesamt Dorfbevölkerung ist herzlich eingeladen, dass 100-jährige Jubiläum des Tambourkorps mitzufeiern.
Beginnen wird die Veranstaltung morgen, Freitag, den 27. Arpil 2007 um 18.00 Uhr mit einer hl. Messe in der St.-Pankratius-Kirche Störmede.

Back to top