TC Störmede feiert gelungene Eröffnung

Über 40 Tennisfreunde konnte Franz Levenig zur Eröffnung der Freiluftsaison begrüßen und so beteiligte sich der TC Störmede erfolgreich an der Aktion „Deutschland spielt Tennis“.
Sehr zufrieden zeigten sich alle mit den umgesetzten Renovierungsmaßnahmen, Ehren-mitglied Hans Fichtner zeigte sich begeistert von den neuen Duschen im Clubhaus.
Das Organisationsteam der Damen-40-Mannschaft hatte für beste Rahmenbedingungen gesorgt und fast 30 Aktive trotzten der kalten Witterung und spielten im Kuddel-Muddel-Modus die ersten Meisterehren aus.
Bei den Damen gewann Neueinsteigerin Barbara Pintozzi vor Nicole Neuhaus und Christiane Müller. Bei den Herren siegte Dieter Jäger,  vor Dirk Engels und Dietmar Hellmold.
Alle Beteiligten waren sich einig, dass es ein gelungener Start in die neue Saison war.
Im Bild die Turniersieger mit Sportwart Christian Holtkötter und Vorsitzendem Franz Levenig.

(Bericht von Franz Levenig)

Back to top