Tor des Ritterguts zerstört

Am Montag Nachmittag meldete sich der Besitzer des Ritterguts Störmede bei der Polizei. Unbekannte Täter hatten am großen Torhaus das Holztor beschädigt und eine Seitentür aufgebrochen. Außerdem wurden an einer Scheune zwei Scheiben eingeschlagen. Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Personen geben können, melden sich bitte bei der Polizei unter Telefon 02941-91000.

Back to top