TTG Störmede/Langeneicke stellt zwei Herbstmeister

Die Tischtennis Spielgemeinschaft Störmede/Langeneicke 2000 kann auf eine sehr erfolgreiche Hinrunde zurück blicken. Von drei gemeldeten Herrenmannschaften wurde die erste und dritte Mannschaft direkter Herbstmeister. Lediglich die zweite Mannschaft musste sich auf Grund des schlechteren Satzverhältnisses (Punktgleich mit dem Erstplatzierten) mit Rang drei begnügen. Dies lässt auf interessante Begegnungen bei den am 28.12. in der Störmeder Turnhalle stattfindenden Ortsmeisterschaften schließen (Ein ausführlicher Bericht dazu folgt in kürze).

Back to top