U13 Juniorinnen der SG Störmede / Langeneicke gewinnen ihr 1. Spiel

Mit 4:0 gewannen die U13 Juniorinnen der SG Störmede/Langeneicke am vergangenen Montag gegen die 2. Mannschaft des TuS Lipperode. Auch hier entwickelte sich nach kurzer Zeit ein spannendes Spiel, bei dem der Gegner ein ums andere Mal an unserer Torfrau Kimberly Klebolte scheiterte. Über Kampf zum Sieg, so die Devise. Malin Rädisch erzielte nach schönem Solo das 1:0 für ihr Farben. Das 2:0 besorgte Kimberly Gehlen, das 3:0 ging auf das Konto von Marie Dicke und den Schlußpunkt setzte wiederum Malin Rädisch.
Alle Spielerinnen gaben wieder alles und können auf diesen 1. Sieg sehr stolz sein.

Back to top