Umfangreiche Baumaßnahmen beim TC Störmede

Seit Anfang März sind viele Mitglieder des TC Störmede mit gleich mehreren Baustellen beschäftigt.
Für den neuen Kinder-Spiel-Turm wurde eine Fläche von 70 Quadratmetern ausgehoben, in die Rinden-Mulch als Fallschutz und Sicherung für die Kinder eingefüllt wird.
Die Tennis-Senioren haben die erste Boule-Bahn in Störmede mit Wettkampfmaßen erstellt.
Darüber hinaus wurde eine größere Fläche gepflastert, auf der ein neues Gerätehaus und Ablageflächen geschaffen werden.
Darüber hinaus sind die Tennisplätze fertig gestellt worden.
Franz Levenig als Vorsitzender des TC zeigt sich optimistisch, dass alles pünktlich zur Saisoneröffnung am 29. April fertig gestellt sein wird und damit ein guter Rahmen für die erst- malig durchgeführte Aktion “Deutschland spielt Tennis”
geschaffen ist

Back to top