Vorbereitung auf Mallorca


Nach dem unerwarteten Aufstieg in die erste Kreisklasse haben sich die Tennisspieler der Ü40-Mannschaft in Paguera/Mallorca auf die neue Saison vorbereitet. Insgesamt 10 Spieler machten sich auf den Weg, um der Kälte hier zu entfliehen und um bei 16 – 22°C die ersten Schläge auf Asche zu machen. Nach ein paar Stunden hatte man sich auf die neuen Bedingungen draussen eingestellt, so dass man jetzt auch gestärkt in die neue Saison gehen kann. Erstmalig wurde auch ein „Mallorca-Meister“ ausgespielt. Franz Brüggemeier siegte mit 14 von 20 möglichen Sätzen.

Weitere Info’s und Fotos auf der Seite des SC-Lob unter www.sc-lob.de

Back to top