Weihnachtslieder mit Rekordbeteiligung

Auch Heiligabend 2012 spielte traditionell der Musikzug Störmede an vier Plätzen in Störmede Weihnachtslieder. Pünktlich kurz vor 5 erstrahlten die Lichter in der Linde bei Mutter Anna und der Musikzug erfreute die Besucher mit altbekannten Weihnachtsliedern.
Auch schon traditionell schenkten die Nachbarn ein Schnäppschen, mal rot, brau oder klar aus, sodass allen Besuchern warm wurde.
Das Bild zeigt einen Teil der diesjährigen Rekordkulisse, mit über 100 Besuchern.
Die Nachbarn von Mutter Anna wünschen allen Besuchern und auch allen anderen Mitbürgern Frohe Weihnachten und besinnliche Festtage.

Back to top