Wolfgang Sartori Ehrenmitglied beim TC Störmede

Die Generalversammlung des TC Störmede ernannte Wolfgang Sartori zum

Ehrenmitglied und
brachte damit den Dank für eine 22-jährige Vorstands-

arbeit zum Ausdruck.
Die Ehrung wurde vom Ortsvorsteher Josef Struwe mit

dem Hinweis vorgenommen, dass Wolfgang Sartori viele Jahre still im Hinter-

grund für den Verein gearbeitet habe und er deshalb zu recht Ehrenmitglied werde.

Einstimmig in ihren Ämtern bestätigt wurden der Vorsitzende des Vereins, Franz Levenig und Sportwart Christian Holtkötter.

Seit 5 Jahren hält inzwischen ein Mitgliederzuwachs an, im vergangenen Jahr

konnten weitere 21 Mitglieder hinzugewonnen werden, in 5 Jahren inzwischen ein Zuwachs um über 40 Prozent und man freut sich darauf, voraussichtlich zur Jahresmitte 2017 das 300. Mitglied begrüßen zu können.
Sportliche Erfolge in der Leistungsklassen-Wertung konnten bei den Damen

Tina Scarna vor Kornelia Levenig und Andrea Rädisch feiern, bei den Herren

gewann Dieter Jäger vor Sandro Scarna und Andre Pidan.
Ein großartiger Erfolg stellt sich gerade bei der “viele-schaffen-mehr” Spendenaktion

für den

Kinderspielturm ein, hier sind inzwischen über 3.000,- Euro zusammen

gekommen. Ein Höhepunkt das TC Störmede steht Ende April an. Dann soll die erste

Boule-Bahn in Störmede mit einer offenen Vereinsmeisterschaft eröffnet werden.

Bild oben: Ortsvorsteher Josef Struwe ernennt Wolfgang Sartori zum Ehrenmitglied
Bild unten: Der neue TC Vorstand (es fehlt
Franz Levenig)

Back to top