Zwiebelkuchen beim Hexenstadtfest vom TC

Am kommenden Wochenende von Freitag bis Sonntag  findet in der Kernstadt Geseke das Hexenstadtfest statt. Für den Kulturring Störmede übernimmt in diesem Jahr der Tennisclub Störmede den schon zur Tradition gewordenen  – Zwiebelkuchen mit Federweißen – Stand.
Wer also gern vom Zwiebelkuchen nascht, und dazu noch frischen Federweißen genießen möchte, ist beim Stand in der Bäckstr. (Nähe Odeon) gut aufgehoben.
Ein etwaiger Überschuß fließt in die Kasse der Jugendabteilung des TCs.

Der TC freut sich auf ihren Besuch.

Back to top