Jäger bauen mit Kindern Nistkästen

Die Störmeder Jäger trafen sich mit Mädchen und Jungen um 20 neue
Nistkästen zu bauen.. Den Kindern wurden die heimischen Singvögel und speziell die
Höhlenbrüter vorgestellt.An Hand einer Schautafel wurden die  verschieden Vogelarten beschrieben.
Die Kinder konnten dann unter Anleitung die bereits
vorgefertigten Bausätze zusammenbauen.Die Nistkästen wurden mit verschieden Öffnungs-durchmesser
ausgestattet , um den verschieden Vögeln eine entsprechende Nistmöglichkeit zu
ermöglichen. Nachdem die Nistkästen zusammengebaut waren, wurde gemeinsam
gegrillt und die Kinder ließen den Nachmittag im Spiel ausklingen.
Seit Jahren schon betreuen die Störmeder Jäger die bereits
erstellten Nistkästen in und um Störmede.
Weitere Nistkästen sollen an der Grundschule, Kindergarten
und Ganztagsschule aufgehängt werden, damit
die Kinder die Vögel beobachten können.
Den Jägern ist es ein Anliegen, das Interesse der Kinder an
der Natur zur wecken und so den bewussten Umgang mit ihrer Umwelt  zu fördern.
Back to top