AH Störmede verlieren gegen AH SV 08 Lippstadt

Knapp mit 2:1 unterlagen unsere Alte Herren Kicker dem Gast aus Lippstadt
am vergangenen Samstag. Der Gegner war außerordentlich stark und konnte
während der gesamten Spielzeit überzeugen. Bei uns lief leider nicht viel
zusammen. Viele Fehlpässe und verlorene Zweikämpfe waren zu verzeichnen und
somit ging die Niederlage in Ordnung.
Pech kam auch noch hinzu, als Udo Lass einen Abpraller von der Querlatte nicht im Tor unterbringen konnte, er traf lediglich per Kopf den Pfosten. Schnell reagiert, aber leider kein Tor. Gejubelt werden konnte aber dennoch, als Hans-Bernd Schäfer einen schönen Angriff erfolgreich abschloß.

Am kommenden Samstag bestreitet die AH Störmede ein Heimspiel gegen die AH Mönninghausen. Anstoß ist um 16:30 Uhr, die Spieler treffen sich bereits um 15:45 Uhr am Sportheim.
Back to top