Alte Herren 1:1 gegen Oestereiden

Gegen eine spielerisch bessere Mannschaft aus Oestereiden gelang den Alten Herren ein dennoch leistungsgerechtes 1:1. Die klareren Torchancen lagen nämlich bei den Störmedern.
So hatte Dirk Brexel gleich 3x die Möglichkeit in aussichtsreicher Position zu vollenden, ebenso Bernd Schäfer und Markus Wrede je 1x. Nach einem schönen Zusammenspiel über den gesamten Platz von Carsten Markowski über Reinhard Otte, Udo Lass und Bernd Schäfer war es schließlich Reinhard Otte der den einzigen Störmeder Treffer erzielte. Auch Dirk hätte sicher ein Törchen gemacht. Doch hatte er bereits vorher ein Spiel in der Altliga absolviert. Es geht halt nicht mehr alles so wie früher -;)
posted by Reinhard Otte | 13:06

Back to top