C – Junioren gewinnen Ortskampf

3:2 Sieg gegen Ehringhausen

Störmede legte los wie die Feuerwehr und führte schnell durch Tore von Julian Kölling und Lucas Driller mit 2:0Tore. Man hatte das Spiel zwar im Griff aber Ehringhausen konnte auf 2:1 Tore verkürzen. Maik Wieneke knallte den Ball an die Latte, Christopher Beklas reagierte am schnellsten und konnte einnetzen. Die zweite Halbzeit war dann ausgeglichen. Die Abwehr machte   den beiden Trainern noch Sorgen. Bei Robert Müller schnellte der Puls einigemale sehr in die Höhe.
Chancen auf beiden Seiten wurden nicht genutzt, so das Ehringhausen zwei Minuten vor Schluß nur noch verkürzen konnten. Der zweite Sieg innerhalb einer Woche konnte gefeiert werden.

Back to top