Einbruchsdiebstahl aus Wohnhaus

Zwischen dem 16. und dem 25.10. wurde in der Wallstraße in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Als die Hausbewohner am Donnerstag Abend in ihr Haus wollten, stellten sie fest, dass in ihrer Abwesenheit bisher unbekannte Täter eingedrungen waren. Sie hatten die Haustür aufgebrochen und alle Räume vom Keller bis zum Obergeschoss betreten und durchsucht. Die Einbrecher warfen die Inhalte von Schubladen und Schränken wahllos auf den Boden, sogar der Inhalt einer Kühltruhe wurde auf den Fußboden geworfen. Nach den ersten Feststellungen wurde Schmuck und Bargeld entwendet.
Die Polizei bittet Zeugen, die in der fraglichen Zeit etwas Verdächtiges bemerkt haben und Angaben zu tatverdächtigen Personen machen können, sich unter Telefon 02921-91000 zu melden.

Back to top